Left Behind (9)

Hallo und Willkommen auf meiner Website.

Kunst ist, was gefällt. Wie wahr.

So viele Nachrichten auf Instagram, sowie auch hier, dafür möchte ich einmal Danke sagen.
Es freut mich, dass ich so viele Menschen mit meinen Bildern emotional erreiche.                                                                                                            

 

Hinter dem Horizont (4)                                                                               

 

 

 

Das sind meine Anfänge, und ich finde es selber erstaunlich wie sich meine Bilder verändert haben.
Mit Tränen oder ohne, jedes ein Meilenstein in meiner Entwicklung.
Malen ist für mich schon eine Art Meditation, es bringt mich mir so nahe und es gibt mir so viel.
Ich liebe es einfach :-))

 

                            

 

 

 

Meine Bilder sind Ausdruck meiner Selbst. Die Trennung von Gefühlen und deren Wiederfinden im Kern meines Ich`s, verbunden mit tiefer Liebe.
Und ich bin dankbar und vor allem glücklich, dass ich meine Kreativität in meinen Bildern zum Ausdruck bringen kann.
Ein Ventil, das mir unendlich viel gibt in meinem Leben.
Ein Danke an alle die an mich glauben, und noch einmal: Ein großes Danke für all die vielen positiven Feedbacks!

 

 

 

“499 Tage” Viele Fragen auf die ich nie eine Antwort von dir bekommen werde. Dein Wunsch nach Kindern, nachvollziehbar. Aber 2 Kinder in die Welt setzen, obwohl du wusstest, dass du sterben wirst. Deine Lebenserwartung war gering, 23 Jahre bist du geworden, sowie es die Ärzte voraussagten. Es war dein Wunsch, in der Hoffnung du überlebst das schon. Als erwachsene Frau verstehe ich dich, aber das Kind in mir versteht es einfach nicht. Zurückgelassen. 3 Menschen die so tief um dich getrauert haben, davon 2 Kinder die dich gebraucht hätten. Wir denken noch immer an dich, jeden Tag, und du fehlst, jeden Tag….                                                                                                                                                                                                                                       

Lebensschrei – Gefühle, Emotionen, das pure Leben. Darum geht es in meinen Bildern.
Mein Malen macht mich lebendig und einfach nur glücklich.
Ich habe selten ein Bild im Kopf, meine Bilder entstehen einfach. Meistens ohne irgendwelche Vorstellungen. Mein Gefühl führt mich.
Manchmal scheint es mir, als bewege ich mich von mir fort während ich zeichne und doch, bin ich mir in jedem einzelnen Bild nie so nah gewesen!
Jedes einzelne Bild, das ich gezeichnet habe, ist eine absolute Bewegung, Begegnung und der Weg zu mir.
I love it! Kiss